Willkommen

auf der Seite von Volker Keller
Pastor der Kirchengemeinde Bremen – Vegesack

Sonntag, 31.1., 10.30 Uhr Popgottesdienst mit Duo One Kiss: Corinna May und Ehemann Claus,  mit Band Halbelf, Ltg. Gerd Schulz. Thema: Vorsicht vor Maßlosigkeit. (Maximale Besucherzahl 50)

————————————————————-

Religion und Reisen

Als er in den 1980er Jahren Indien und Sri Lanka besuchte, fand er seine Lebensthemen:

  • Er schrieb zunächst als freier Mitarbeiter für eine Lokalzeitung
  • studierte evangelische Theologie und Religionswissenschaft, Schwerpunkt Buddhismus und Islam
  • lehrt heute Religion, Geschichte und Politik Asiens sowie Theologie beim Evangelischen Bildungswerk Bremen
  • war Beauftragter der Bremischen Ev. Kirche  für den Dialog mit den nichtchristlichen Religionen
  • schreibt Bücher über Weltreligionen, Reisereportagen und das Leben im Hotel
  • schreibt als freier Mitarbeiter für das Reisemagazin „ unterwegs“ (Internet: „unterwegs.reisen“)
  • unterrichtet Yoga und Meditation
  • betreut die Kirchengemeinde in Bremen-Vegesack
  • begleitet als Bordgeistlicher die Kreuzfahrtschiffe MS Europa, MS Europa 2 und MS Amadea
  • besucht regelmäßig die Länder Asiens
  • weckt die Hörer von Radio Bremen 2 mit der Morgenbesinnung „kurz und gut“

              Erleuchtung in Worten (monatlich wechselnd)

Paulus (Philipperbrief 4,10ff.):  Sich genügen lassen

„Ich habe gelernt, mir genügen zu lassen, wie’s mir auch ergeht. Ich kann beides, satt sein und hungern, Überfluss haben und Mangel leiden, denn ich vermag alles durch den, der mich stark macht.“

Besinnung: Wovon bin ich abhängig? Wie kann ich unabhängiger, genügsamer  werden? Wer oder was stärkt mich?

———————————————————————————-

Hermann Hesse:  Stufen

Wie jede Blüte welkt und jede Jugend dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,

blüht jede Weisheit auch und jede Tugend zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.

Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe bereit zum Abschied sein und Neubeginne, um sich in Tapferkeit und ohne Trauern in andre, neue Bindungen zu geben. Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten, an keinem wie an einer Heimat hängen, der  göttliche Geist will nicht fesseln uns und engen, er will uns Stuf‘ um Stufe heben, weiten. Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen, nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise, mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde  uns neuen Räumen jung entgegensenden, des Lebens Ruf an uns wird niemals enden …

Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!

Besinnung:  Womit will ich anfangen? Womit will ich aufhören? Was fehlt mir? Was brauche ich?

————————————————————————————-

Jürgen Klopp: Sei dankbar

Sei dankbar für das, was du hast,

wisse es zu schätzen!

Es kann sich alles in einer Minute verändern.

(Jürgen Klopp, Fußballtrainer von Borussia Dortmund und vom FC Liverpool, bester Trainer der Welt 2020)

Kurse/Kubareise 2022

Detaillierte Informationen im Programm des Ev. Bildungswerk Bremen

Studienreise nach Kuba: Herbstferien 2022

                                                                     —————————————–

Bildungszeit in forum Kirche, Hollerallee, vom 12. – 16. April:
Arabien – Indien – Sri Lanka
Geschichte, Politik und Religion
Anmeldung Ev. Bildungswerk unter 0421 346 15 35


ab 01. Juni, 19 Uhr,
Einführung in Hinduismus, Buddhismus und Islam,
6 Abende im Oberdeck, Kirchheide
Anmeldung im Gemeindebüro unter 0421 664 664

——————————————————————————————————————————————————————————–

im Oktober

Einführung in das Evangelium des Matthäus

4 Abende im Oberdeck, Kirchheide

——————————————————————————————————————————————————————————–

Bildungszeit Haus Meedland, Langeoog, vom 22.11.-26.11.:

Mystik in den Religionen

mit Einführung in Yoga und Meditation

Bücher (anklicken)

Orientierung in den Religionen

Waren und das Müritzpalais

Zwischen Bremen und Bali.

Willkommen an Bord

Reportagen

Als Komparse auf dem ZDF-Traumschiff

Madeira: Corona-Alarm

Reise ins „Reich des Bösen“
– in den Iran

Buddhistisch-christliche Begegnungen auf einer Rundreise durch Sri Lanka

Hiroshima – die Bombe und die Kultur der Stille

Urlaub in Dubai – unbedingt. Dort leben – niemals

Die letzte Hoffnung der Palästinenser